Kalorienbalance - "Ich verändere meinen Lebensstil!"
Kalorienbalance - "Ich verändere meinen Lebensstil!"

Einzelbetreuungen

Beim 1:1 Training, Coaching oder Beratungen haben Sie die 100%-ige Aufmerksamkeit der TrainerIn/BeraterIn und arbeiten massgeschneidert an Ihren Zielen.

 

Einführung:

 

Eine Lebenstiländerung zum erfolgreichen Gewichtsmanagement benötigt individuell unterschiedliche Neujustierungen im Bereich Verhalten: also sinnvolles Bewegungslernen und -durchführen, wohltuendes Essen & Trinken lernen und erkennen, sowie im emotional-persönlichen und im gesundheitlich-medizinischen Bereich das persönliche Optimum zu erreichen. Viele individuelle Fragestellungen  können wir im Rahmen der Einzelbetreuung nach einer ausführlichen Anamnese  abdecken. Wir sind immer auf dem neuesten medizinischen Stand in Sachen metabolisches Syndrom (Übergewicht, Adipositas, Bluthochdruck, Diabetes, orthopädische und psychische Probleme etc.).

Außerdem kennen wir alle Ernährungskonzepte und helfen Ihnen ein langfristig Passendes für Ihr gesundes Leben und ein vernünftiges Gewichtsmanagement auszusuchen. Wir verstehen uns als Ihr persönlicher Gesundheitspilot, der Ihnen -wenn nötig- auch den Weg zu benötigten Experten anderer Fachrichtungen (Medizin, Psychoherapie etc. ) aufzeigt.

 

Unsere Philosophie dabei ist nicht, das man "sehr viel sofort" machen muss, entscheidend ist die Zweckmäßigkeit, die Regelmäßigkeit und Kontinuität der Maßnahmen.

 

Wir unterscheiden 3 Betreuungsprofile:

 

 1) Körperbalance:

Ziel: Ich möchte mich in meinem Körper besser fühlen und fitter werden. Ich habe keinen Spaß an einem Gruppentraining (siehe Stoffwechselcamp oder MOBILIS), sondern möchte individuell betreut werden.

 

Stehen, gehen und sitzen, sich bewegen und atmen, Ihre Trainerin liest daraus, was Ihr Körper kann, konnte oder wieder erreichen kann. Durch präzises und feinfühliges Training  helfen wir Ihnen, sich viel besser im eigenen Körper zu fühlen. Völlig egal, wie rund man derzeit ist. 

 

Die durchgeführten Bewegungsprogramme variieren gemäß der individuellen Ziele & Wünsche zwischen Ausdauer, Kraft, Koordination sowie Beweglichkeitstraining, dazu nutzen wir Walking, Nordic Walking, Wandern, Jogging, Intervalltraining, Theraband, Hanteln und Kettlebells, Schlingentraining, Gymnastikball, Boxtraining, Yoga, Pilates, Stretching, Trainer unterstütztes Beweglichkeitstraining, medizinisches Fitnesstraining (was an eine abgeschlossene physiotherapeutische Behandlung anschließen kann oder parallel ablaufen kann),  Step-Aerobic-Elemente, Aerobicelemente, funktionelle Gymnastik, Wirbelsäulenschule, Faszientraining,  Koordinationstraining, aber auch Auszüge aus Sportspielen wie Volleyball, Badminton, Hockey, Fußball, Handball, Frisbee oder Tennis. 

 

Schwerpunkte der Betreuung: überwiegend Praxis

Dauer der Trainingseinheiten: 60 min

Empfohlener Rhythmus (1-2 x pro Woche)

Sinnvolle Betreuungsdauer: 3 Monate oder länger

 

 

2) KALORIENBALANCE:

Ziel: Ich möchte schlanker und fitter werden

 Inhalte des Moduls: Fortlaufende Beratung zu Essen & Trinken, Einkaufen & Kochen und indivduell betreutes Bewegungstraining (wie bei KÖRPERBALANCE)

 Merke: Abnehmen geht nur über eine negative Kalorienbilanz (Zufuhr & Verbrauch), völlig  egal welches Ernährungskonzept man machen möchte!! Das Gewichthalten erfordert eine ausgeglichene Bilanz. Die Bewegung ist beim langfristigen Stabilisieren die entspanntere Variante, dann kann man es auf der Essensseite, auch mal etwas lockerer angehen.

 

Schwerpunkte der Betreuung:Theorie & Praxis (auch Hausaufgaben)

Dauer der Trainingseinheiten: 75 min

Sinnvolle Betreuungsdauer 6 Monate oder länger

Schwerpunkte der Betreuung: überwiegend Praxis

Empfohlener Rhythmus ( 1-2 x pro Woche)

 

 

 

3) HAPPYBALANCE

Ziel: Ich weiß eigentlich alles, aber meine Emotionen überwältigen mich zu oft und ich habe immer wieder Rückfälle aus meinem gewünschten Lebensstil oder ich führe nicht den Lebensstil, den ich eigentlich möchte.

 

Inhalte des Moduls: Der Schwerpunkt liegt auf Coaching zu den Themen emotionales Essen und Rückfällen in ein unbewegtes Leben. Bei leichter und sanfter Bewegung (Spaziergängen im Stadtwald) wird ein erprobtes Konzept zur Bewältigung von emotionalem Essen mit entsprechenden Achtsamkeits- und Bewußtseinsübungen umgesetzt. So nutzen wir den psychosomatisch positiven Effekt von leichter Bewegung und "sitzen nicht auf der Couch".

Hier werden auch Mental- und Entspannungstechniken eingesetzt  zur Unterstützung des Gewichtsmanagements.

Sehr oft ist starkes  Übergewicht nicht nur eine Frage des Wissens, viele unserer Klienten sind richtige "Diätexperten" und kämpfen trotzdem immer wieder mit ihrem persönlichen "Schweinehund". Oft ist man unterbewußt oder emotional nicht so stark wie man sein möchte, hier setzen Mentaltrainings- und Achtsamkeitsübungen neben den anlaysierenden Coachinggesprächen sehr sinnvoll an.

 

Wir setzen neben den Bewußtseinsübungen und den Gesprächen auch  Progressive Muskelrelaxation*, Traum- bzw. Phantasiereisen** aber auch Yogaelemente***, Hypnose (siehe Legende) ein.

 

 

Schwerpunkte der Betreuung:Theorie (leichte Praxis als angenehme Grundlage) & Hausaufgaben

Dauer der Trainingseinheiten: 60 min

Sinnvolle Betreuungsdauer: min. 6 Monate

Empfohlener Rhythmus (1 x im Monat)

 

 

 

Einstieg & Ablauf:
Um eine erfolgreiche Zusammenarbeit zu gewährleisten, muss die Chemie stimmen. Wir treffen uns vor Beginn einer Betreuung zu einem unverbindlichen Informationsgespräch, indem wir Ziele und Vorstellungen und die mögliche Inhalte besprechen. 

Nach der Entscheidung für die Zusammenarbeit wird nach einem maßgeschneiderten Plan gearbeitet.

 

Die Trainerin/Beraterin konzipiert Ihre Stunden gemäß der Wünsche & Ziele des Klienten, sie motiviert, hilft, unterstützt, entspannt und hält immer den Fortschritt nach neusten Erkenntnissen  im Auge. Wir holen Sie sanft, aber konsequent aus Ihrer Komfortzone. 

 

Ort: Sportpark Müngersdorf

 

Preise: erklären wir im Beratungsgespräch, wir schnüren sehr faire Pakete! Beratungsgespräche sind möglich Freitag nachmittag ab 14.00 Uhr oder Dienstags ab 11.00 Uhr

Bitte sprechen Sie uns an!

 

Ute.Haas@kalorienbalance.de 

 

.............................................................

 

Legende

* Bei der progressiven Muskelentspannung oder Tiefenmuskelentspannung nach Jacobsen handelt es sich um ein Verfahren, bei dem durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden soll. Dabei werden nacheinander die einzelnen Muskelpartien in einer bestimmten Reihenfolge zunächst angespannt, die Muskelspannung wird kurz gehalten, und anschließend wird die Spannung gelöst. Die Konzentrationder Person wird dabei auf den Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung gerichtet und auf die Empfindungen, die mit diesen unterschiedlichen Zuständen einhergehen.

Ziel des Verfahrens ist eine Senkung der Muskelspannung unter das normale Niveau aufgrund einer verbesserten Körperwahrnehmung. Mit der Zeit soll die Person lernen, muskuläre Entspannung herbeizuführen, wann immer sie dies möchte. Zudem sollen durch die Entspannung der Muskulatur auch andere Zeichen körperlicher Unruhe oder Erregung reduziert werden können wie beispielsweise Herzklopfen, Zittern oder auch impulsive Essattacken.

** Fantasie oder Traumreisen sind imaginative Verfahren. Sie können als Entspannungstechnik therapeutisch wirken und werden von einem Sprecher vorgelesen oder erzählt. Ein tiefer Ruhe- und Erholungszustand wird durch eine entspannte Körperposition (auf dem Rücken liegend mit geschlossenen Augen), die Zuwendung durch den Sprecher sowie die Hinwendung auf die meist als angenehm erlebten Bilder in der eigenen Fantasie erzielt. Durch einen herabgesetzten Muskeltonus kommt es zu einer körperlich-seelischen Entspannung. Der Zuhörer stellt sich innere Bilder zu den Texten vor, in die möglichst viele angenehme Sinneseindrücke eingebaut sind.

*** Yoga, wie er im Westen gelehrt wird, ist eine moderne Form, die ab Mitte des 19. Jahrhunderts erst entstanden ist, durch eine Übernahme westlicher esoterischer Ideen, westlicher Psychologie, physischem Training und wissenschaftlicher Annahmen durch englischsprachige und westlich ausgebildete Inder. 

Hier finden Sie uns

Kalorienbalance
Haas UG

Diplom-Sportlehrerin

Ute Haas
Karl-Kaulenstrasse 48
50859 Köln

 

Kontakt

Senden Sie uns ein Email unter ute.haas@kalorienbalance.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kurse und Coaching auf Termin im Sportpark Müngersdorf

STOFFWECHSELCAMP

Montag 26.6.2017

Ganzkörperworkout

 

Mittwoch 28.6.2017

Treppentraining/

 

Donnerstag, der 29 Juni

Langer Walk

 

BEACHVOLLLEY

27 Juni im Poller Sportspark 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kalorienbalance/Haas UG (haftungsbeschränkt)